Satelliten-Bahnen um die Erde

Thema:
Ellipse
Ein Satellit befindet sich in einem Orbit um die Erde Die Position und die Geschwindigkeit des Satelliten läßt sich mit Hilfe des grünen Punktes und der Pfeilspitze verändern. Viele Wetterbeobachtungssatelliten und Kommunikationssatelliten befinden sich in einer geostationären Bahn. Das heißt, sie bewegen sich genau in 24 Stunden einmal um die Erde. Von der Erde aus gesehen befinden sie sich deshalb immer am selben Ort.
  • Versuche den Satelliten in eine geostationäre Bahn zu bringen!
(Die verschiedenen Satellitenbahnen unterscheiden sich auch in ihrem Winkel zum Erdäquator, der Inklination. Die Bahn eines geostationäreren Satelliten ist z.B. parallel zum Äquator mit der Inklination 0°. Die Inklination wird in der Darstellung nicht berücksichtigt.)