Inkreis eines Dreiecks konstruieren

Autor:
nessa92
Thema:
Inkreis
Gegeben ist ein Dreieck ABC. Der Inkreis eines Vielecks ist der Kreis, der alle Seiten des Vielecks in seinem Inneren berührt. Er ist gleichzeitig der größte Kreis, der vollständig in dem gegebenen Vieleck liegt. Achtung: Der Radius ist nicht der Abschnitt der Winkelhalbierenden ab dem Schnittpunkt bis zur Dreiecksseite.
Aufgabe 1) Zeichne die Winkelhalbierenden in das Dreieck ein und markiere den Schnittpunkt der drei Winkelhalbierenden. Zeichne anschließend mit dem Zirkel den Inkreis des Dreiecks ein. Aufgabe 2) Zeichne das zugehörige Dreieck, konstruiere die Winkelhalbierenden und zeichen den Inkreis ein. a = 6,7cm , b = 5cm, γ = 72 Grad b = α = 60 Grad, c = 4cm , β= 90 Grad