Google Classroom
GeoGebraGeoGebra Classroom

Ungleichachsiges Wechselgetriebe

Autor:
keahnig
Dies ist ein sogenanntes ungleichachsiges Wechselgetriebe. Die Übersetzung der Gänge können sie bei den ix Schieberegler wie in einem Kraftfahrzeug einstellen. Der x-Wert gibt den Gang an, R steht für Rückwärts. Anschliessend können sie die Eingangsdrehzahl und Drehmoment einstellen, der MultipliktorDrehzahl erhöht die Drehzahl weiter. Anschliessend können Sie sich die Werte am Getriebe Ausgang anschauen. Bevor beim KFZ die Räder angetrieben werden, wird die Drehzahl bei einem Differenzial übersetzt. Anschliessend ergibt dies zusammen mit dem Reifenumfang die Geschwindigkeit des Fahrzeugs. Mit den Kontrollkästchen können die einzelnen Kraftverläufe sichtbahr gemacht werden, mit der Seitenansicht wird der ausgewählte Gang von der Seite dargestellt, welches das Übersetzungsverhältnis besser sichtbar macht.