Kurswahl anhand Polaren eines Segelbootes

Die Kurswahl eines Segelbootes hängt - neben offensichtlichen Fragen wie Stärke und Richtung des wahren Windes bezogen auf das Ziel - auch von der sogenannten Polaren ab: Welche Fahrt erzielt das Boot bei welchem Kurs zum Wind? Diese Animation erlaubt einfache Experimente damit. Man kann Start und Ziel wählen sowie Richtung und Stärke des wahren Windes angeben. Angezeigt wird ein direkter Kurs sowie ein Kurs mit einem manuell wählbaren Wegpunkt. Davon ausgehend werden Distanz und Zeit auf den beiden Kursvarianten ausgerechnet. Die Polaren für das Boot hier stammen aus einem Text Polars C&C, US Sailing IMS Performance Package.
Legende: VTW: Velocity true wind; Geschwindigkeit des wahren Windes. (Im Moment nur als 6, 8 oder 10 Knoten wählbar.) Wind: Richtung des wahren Windes Start, Ziel, Manuell: Verschiebbare Wegpunkte Angezeigt: Durchgezogene Pfeile: Kurs und Geschwindigkeit des Boots auf einem entsprechenden Schlag Gestrichelte Pfeile: Kurs und Geschwindigkeit des scheinbaren Windes (jeweils am Beginn eines Kurses angezeigt) Schwarz: direkter Kurs; grün: Kurs über manuell gewählten Wegpunkt