Umlenkhebel

Autor:
Nicolas
Mit diesem Projekt kann man herausfinden wie sich verschiedene Kräfte auf einen Gewinkelten Hebel auswirken, Kräfte wie auch die Winkel sind verstellbar. Ausserdem sieht man wieviel Kraft man braucht um den Hebel in die andere Richtung zu bewegen.
Aufgaben: 1. Ein Pneumatischer Zylinder mit der Kraft F2 = 200N drückt den 80° Hebel nach Links, L2 = 1.3m (Senkrecht) und L1 = 0.8m. Bei welcher Maximaler Last kann der Zylinder noch ausfahren? 2. Sie haben eine Last von m = 100kg und wollen diese mit einem 120° Hebel, bei welchem beide Seiten gleich lang sind, bei 20° halten. Wievel Kraft brauchen Sie um die Last halten zu können? 3. Sie besitzen einen Zylinder mit der Kraft F2 = 100N und eine Last von m = 20kg. Was für Längen brauchen die Seiten des Rechtwinkligen Hebel um die Last heben zu können? Der Hebel ist bereits um 15° nach links gedreht. Lösungen: 1. m = 32.6kg 2. F2 = 1699.2N 3. z.B.: L1 = 1m, L2 = 1.97m