Google Classroom
GeoGebraGeoGebra Classroom

Funktionen - Quadratische Fläche A anhand der Seitenkante a

Autor:
scf
(max. Kantenlänge der Quadrate: 17 cm) 1.) x-Wert und y-Wert "eintragen" (Kontrollkästchen Punkte anhaken und blauen Schieberegler bewegen!) 2.) Die Flächen ergeben sich aus den Kantenlängen a. Die Fläche A ist also von der Kantenlänge abhängig. Daher wird A als abhängige Größe bezeichnet. Man schreibt: A = f(a) = x² Und sagt A ist eine Funktion von a. 3.) Die Skalierung der x-Achse ist in Einer-Schritten dargestellt. Die y-Achse ist ebenfalls in Einer-Schritten aufgeteilt. Frage: 3.) Was passiert nach dem 4. Punkt (a=4 cm) mit den Werten der Fläche A?