Wahrscheinlichkeit der Lösungsanzahl einer quadratischen Gleichung mithilfe der Monte-Carlo-Methode

In einem Quadrat wird ein Zufallsregen von Punkten A(p|q) erzeugt und so die Lösungsanzahl einer quadratische Gleichung dargestellt.

Hinweise

Um die Wahrscheinlichkeiten für andere Zahlen p,q zu ermitteln, kann man die Integralrechnung anwenden. Für andere Intervalle ergeben sich entsprechend andere Wahrscheinlichkeiten.