Eigenschaften von Exponential- und Logarithmusfunktionen

Eigenschaften von Exponentialfunktionen, bekanntes Beispiel einer streng monoton steigenden Exponentialfunktion wird dargestellt, Umkehrfunktion wird gebildet. Streng monoton fallende Exponentialfunktion wird ebenfalls dargestellt (Unterschied zu steigender Exp.funkt.), Umkehrfunktion dazu wird auch gebildet.
Die Umkehrfunktion einer Exponentialfunktion ist die Logarithmusfunktion, die beiden Funktionsgraphen werden an der 1.Mediane (f(x) = x) gespiegelt. Ist die Basis a einer Exponentialfunktion f(x) = c * a^x größer als 1, so ist die Funktion streng monoton steigend. Wenn gilt 0 < a < 1, so ist die Funktion streng monoton fallend. Eine Exponentialfunktion mit einer negativen Basis a ist nicht definiert.