Hohlspiegel

Autor:
Kiruku
Hält man einen Gegenstand vor einen Hohlspiegel sieht man diesen je nach Distanz zum Spiegel anders. Mit diesem Projekt wird simuliert wie man das Bild B des Gegenstandes G sieht wenn man in den Spiegel blickt.
Es ist zu erkennen, das man das Bild seitenverkehrt und auf dem Kopf sieht, solange sich der Gegenstand G weiter weg vom Spiegel befindet wie der Brennpunkt F. Je näher man mit dem Gegenstand an den Brennpunkt kommt, desto grösser wird das Bild. Sobald man darüber hinaus ist, ist es nicht mehr seitenverkehrt und auch nicht mehr auf dem Kopf dargestellt, es befindet sich im virtuellen Bereich. Je näher man nun an den Scheitelpunkt S geht mit dem Gegenstand, desto kleiner sieht man das Bild wieder.