2 Vektoren

Jump, Super Mario!

Hier findest du den Hefteintrag zu heutigen Stunde. Übertrage ihn in dein Heft und sieh dir das dazugehörige Erklärvideo an. Vervollständige den Hefteintrag mit den Beispielen aus dem Video.

Hefteintrag: 2 Vektoren

Erklärvideo: Hefteintrag

Wir beginnen mit einer grundlegenden Übung. Befolge für diese Aufgabe stur das Rezept "Spitze minus Fuß". Tipp: Unter dem Symbol fx link im Antwortfeld findest du unter dem Reiter "grundlegende Mathematik" eine Eingabeschablone für 2D-Vektoren. 3D gibt es leider nicht. Schreibe deshalb hier (nur hier) die Koordinaten nebeneinander. Buch S. 95
Image

4a)

4b)

4c)

Wagen wir uns nach dieser Einstiegsübung jetzt an den Begriff des Repräsentanten. Stelle dir einen Würfel ABCDEFGH vor. Jede der Kanten dieses Würfels stellt einen Pfeil da. Es gibt 12 Kanten, also 12 Pfeile.

Wie viele verschiedene Vektoren gibt es? Wie viele Repräsentanten gibt es?

Denke bei der folgenden Aufgabe jetzt noch weiter. Hier betrachten wir allerdings nicht mehr nur die Kanten des Würfels, sondern aller Verbindungen zwischen zwei Ecken, also auch alle Diagonalen. Buch S. 95
Image

2a)

2b)

In der nächsten Aufgabe nutzen wir unser Wissen für eine Beweisaufgabe. Tipp: Es reich zu zeigen, dass zwei gegenüberliegende Seiten gleich lang und parallel sind. In Welcher Definition kommen diese zwei Begriffe nur vor...
Image

5a)

HAUSAUFGABE: Bearbeite unter folgendem Link dein Arbeitsauftrag auf MatheGym.