Hipparchus 2

Durch dieses Verhältnis von Sehne zu Radius ist es Möglich sich die Sehne auszurechnen, wenn der Radius und der Winkel bekannt ist. Das verwendete Verhältnis Sehne zu Radius wird nun chord(α) genannt.
Aufgaben:
  • Stelle die Formel für die Sehnenlänge in Abhängigkeit des Winkels und dem Radius auf.
  • Errechne die Sehnenlänge für r = 3 und α = 50°. (Zur Kontrolle kannst du auf Lösung klicken)