Exponentialfunktion beschränktes Wachstum

Autor:
user15864
Erwärung eines 5°C-Getränks auf einer Party bei 32°C Umgebungstemperatur. Temperatur in des Getränkes in °C in Abhängigkeit von t der Zeit in min: Exponentialfunktion zu beschränkter Abnahme: T(t)=Tu+(To-Tu)exp(-kt) Fragen: - Verändern Sie die Parameter, und ermitteln Sie jeweils die Zeitkonstante tz. - Wie kann ein dickes Glas durch Parameteränderung berücksichtigt werden?
a) Nach welcher Zeit ist die Temperatur auf 25°C angestiegen? b) Welche Temperatur kat das Getränk nach 10 min? c) Nach welcher Zeit sollte das Getränkt getrunken sein (akzeptiert:T < 20°C)? d) Welche Temperatur liegt nach tz=1/k vor? e) Wie lange sollte man mit dem ersten Schluck warten (akzeptiert: Tmin=10°C? f) Nach welcher Zeit ist die Temperatur auf etwa Tu (bis auf 1%) angestiegen? g) Nach welcher Zeit sollte das Getränk spätestens verzehrt sein (Tmax=15°C)? h) Was verändert die Zugabe eines Eiswürfels an dem Temperaturverlauf?