Lichtweg durch eine Kugel

Thema:
Kugel
In diesem dynamischen Modell wird der obere Teil einer Kugel mit parallelem Licht bestrahlt. Das Licht tritt teilweise im unteren Teil in Rückrichtung wieder aus. Dabei wird es beim Eintritt nach dem Brechungsgesetz gebrochen, nach dem Reflexionsgesetz auf der Rückseite reflektiert und beim Austritt an der Vorderseite wieder gebrochen (Brechungs- und Reflexionswinkel über den Schieberegler Winkel einblenden). Da der Brechungsindex n2 des optischen Mediums mit der Wellenlänge variiert, weichen die Winkel beim Ein- und Austritt für einzelne Farben leicht voneinander ab. Außerdem lässt sich der Abstand zur optischen Achse a verändern.

Was kann man erkennen, wenn man den Abstand zur optischen Achse a variiert?