BEP Analyse

Autor:
b.hutter
Break-Even-Analyse: Ein Unternehmen produziert ein bestimmtes Lebensmittel. Die monatlichen Fixkosten betragen 10 000 €, die variablen Kosten v€ pro Kilogramm des erzeugten Lebensmittels. Der Erlös des Produkts beträgt 8€ pro Kilogramm. Die Schnittpunkte der Graphen von Kosten- und Erlösfunktion heißen Break-even-Punkte (BEP). Beantworte die untenstehenden Fragen unter den Annahmen, dass sich nur die variablen Kosten verändern und der Erlös gleich bleibt! Der Funktionsgraph der Kostenfunktion K erscheint in grün, der Graph der Erlösfunktion E in blau und der Graph der Gewinnfunktion G ist rot. Verwende den Schieberegler