Lineare Funktion

Veränderung des Graphen durch die Veränderung der Variablen m (Steigung) und b (y-Achsenabschnitt) f(x) = mx + b
1- Verändere die Größen m und b und ließ die neu erzeugte Funktionsgleichung ab. 2. Gib in der Eingabezeile g(x)=1,5*x +2 ein und erstelle einen weiteren Graphen einer linearen Funktion. 3. Erzeuge einen Schnittpunkt mit dem ersten Graphen. 4. Wie verändert sich der Schnittpunkt, wenn du die Parameter m und b veränderst?