Lineare Funktion mit Steigung & y-Achsenabschnitt

Die lineare Funktion wird definiert durch die Steigung m und den y-Achsenabschnitt q. –> Variieren Sie am braunen Regler m, am grünen Regler q. Beachten Sie dabei die blaue Funktionsgleichung für g.
Mit dem roten Punkt C können Sie das ausgewählte Steigungsdreieck verändern. A und B lassen sich auf der Geraden verschieben.